Apfel-Kiwi-Kompott mit „Wenn Schmetterlinge Lachen“ - Essig

Apfel-Kiwi-Kompott mit „Wenn Schmetterlinge Lachen“ - Essig

Rubrik: Nachspeise

Kurzbeschreibung: "Wenn Schmetterlinge lachen" - Essig

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten

Schwierigkeitsgrad: Einfach

Zutaten

500g weiche Äpfel
250g frische Kiwis
100 g Cranberries getrocknet
1 EL brauner Rohrzucker
2 EL "Wenn Schmetterlinge Lachen" - Essig
50g Mandeln in feinen Scheiben zum Garnieren


Zubereitung

Die Äpfel und Kiwis schälen und in kleine Stücke schneiden. Den Rohrzucker in einem Topf mit  2-3 Esslöffel Wasser auflösen. Äpfel- und Kiwistücke dazugeben. Auf schwacher Hitze weich köcheln lassen. "Wenn Schmetterlinge Lachen" - Essig hinzufügen. Mit einem Stampfer die weichen Früchte zerdrücken. Die Cranberries dazutun und umrühren. Kurz ziehen lassen. Das Kompott in kleine Schüsseln servieren und mit den Mandelsplittern garnieren. Wer es  gerne sahnig mag: noch etwas Schlagsahne mit dazu servieren.



Raiffeisenstr. 5
67482 Venningen

Tel: 06323 5505