Holunderküchlein mit Sisi-Holunderblütenessenzia

Holunderküchlein mit Sisi-Holunderblütenessenzia

Rubrik: Nachspeise

Kurzbeschreibung: Sisi Holunderblüten-Essenzia

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Schwierigkeitsgrad: Mittel

Sisi Holunderblüten-Essenzia

Zutaten

6 Holunderblüten frisch vom Holunderstrauch
125g Mehl
1EL Öl
2 Eier
2EL Sisi Holunderblüten-Essenzia  
Prise Salz
Milch nach Bedarf
250g Butterschmalz zum Ausbacken


Zubereitung

Die Blüten vom Holunderstrauch werden in kleine Sträußchen zerteilt, in frischem Wasser geschwenkt, um sie zu reinigen, und auf einem Tuch gut abgetrocknet. Das Mehl wird mit Milch, dem Eigelb, Sisi Holunderblüten-Essenzia und Salz zu einem cremigen Teig angerührt. Das Eiweiss zu Eischnee schlagen und unterrühren. Butterschmalz in einer kleinen Kasserolle heiß werden lassen. Dann nimmt man die Holunder Sträußchen am Stielende, taucht sie, eins nach dem andern, in den Teig, legt sie vorsichtig in das heiße Schmalz und lässt sie goldgelb im siedenden Fett backen. Zum Entfetten legt man sie auf Zewa und bestäubt sie mit Puderzucker.



Raiffeisenstr. 5
67482 Venningen

Tel: 06323 5505