Gebackener Apfelreis mit "Die Ananas – Essig"

Gebackener Apfelreis mit "Die Ananas – Essig"

Zutaten

  • 125g Reis
  • 500g weiche Äpfel

  • Apfelsaft
  • 2 El Die Ananas - Essig
  • 60g Butter
  • 30g Zucker
  • ½l Milch
  • 2-3 Eier
  • ¼ abgeriebene Zitrone
  • Semmelbrösel

Zubereitung

Äpfel schälen, klein schneiden und mit etwas Apfelsaft weich kochen. Der Reis wird gewaschen und mit der Milch langsam weich gekocht. Butter erwärmen und unterheben. Den Reis abkühlen lassen. Eigelb, Zucker und Zitrone schaumig rühren und unter den Reis heben. Eiweiß zu Eischnee schlagen und vorsichtig untermengen. Abwechselnd Reis und Äpfel in eine mit Butter bestrichene Auflaufform schichten. Die oberste Lage Reis bestreut man mit Semmelbrösel. Butterflocken darauf legen. Mit Die Ananas - Essig beträufeln und ca. 30 min. bei 180 Grad im Heißluftofen überbacken.

Die Ananas

Details

ca. 30 Minuten
Nachspeise, Vorspeise

Mehr Rezepte

Fromme Kleopadra - Cocktail

Fromme Kleopadra - Cocktail

Rezept ansehen

Castanea Longdrink

Castanea Longdrink

Rezept ansehen

Frischer Wildkräutersalat mit Geflügelleber und Kurpfälzer Landpartie Essig

Frischer Wildkräutersalat mit Geflügelleber und Kurpfälzer Landpartie Essig

Rezept ansehen

Newsletter Kontakt Facebook Instagram Pinterest