Wenn Schmetterlinge lachen - Essig

Wenn Schmetterlinge lachen - Essig

Zutaten

Zutaten Topfenmousse

  • 125g Quark
  • Saft und Abrieb 1 Zitrone
  • Saft und Abrieb 1 Orange
  • 25g Zucker
  • 40g flüssige Sahne
  • 1/2 Vanilleschote
  • 120g Eiweiss (von 4 Eiern)
  • 50g Zucker für das Eiweiss
  • 250g geschlagene Sahne
     
     
    Zutaten marinerte Erdbeeren
  • 500g Erdbeeren
  • 2 Esslöffel Puderzucker
  • 40g Zauberblütenessenzia

Zubereitung

Den Quark mit dem Saft und dem Abrieb der Orange und Zitrone, der flüssigen Sahne, dem Zucker und der ausgekratzten Vanilleschote verrühren. Die Sahne steif und das Eiweiß zu Schnee schlagen. Mit einem Gummischaber die steif geschlagene Sahne und das steif geschlagene Eiweiß unterheben. Die Masse zum Abtropfen in ein Tuch geben und mind. 3 Stunden kalt stellen. Die Molke sollte gut ablaufen. 4 Erdbeeren für die Garnitur halbieren. Ca. 100g Erdbeeren zusammen mit Puderzucker und der Zauberblütenessenzia in eine Schüssel geben. Mit einem Stabmixer die Erdbeeren pürieren und durch ein Haarsieb streichen. Die restlichen Erdbeeren in Scheiben schneiden und mit der Erdbeersauce marinieren. Das Mousse auf den Teller geben, die Erdbeeren kreisförmig anrichten. 

Zauberblütenessenzia

Details

Vorspeise, Nachspeise, Vegetarisch
Mittel

Mehr Rezepte

Topfenmousse mit marinierten Erdbeeren und Balsam of Roses

Topfenmousse mit marinierten Erdbeeren und Balsam of Roses

Rezept ansehen

Zanderfilet an Gemüse mit Maritimus – Essig

Zanderfilet an Gemüse mit Maritimus – Essig

Rezept ansehen

Vanilla Kiss - Longdrink

Vanilla Kiss - Longdrink

Rezept ansehen

Newsletter Kontakt Facebook Instagram Pinterest