Safran

Von Zeus, dem Römer & dem Doktorenhof

Safran – das königliche Gewürz aus eigenem Haus

Bereits Zeus habe, so wird berichtet, auf einem Bett aus Safran geruht. Reiche Römer streuten Safran auf Ihre Hochzeitsbetten und in der Antike galt Safran als der Luxusartikel schlechthin zu feinen Speisen. Feinster Safran aus eigener Ernte wird mit edlem Doktorenhof-Essig vermählt und erhält dadurch unnachahmliche Aromen für königliche Speisen. Verwenden Sie unseren Safran Essig zu edlen Fischsoßen, Meeresfrüchten, der berühmten Paella und zu höfischen Kreationen aus hellem Fleisch,

fruchtigen Soßen und verführerischen Nachspeisen. Gut zu wissen: Unser Heimatdorf Venningen war im späten 19. Jahrhundert eine Enklave für den Safrananbau in Deutschland. Wir haben die kostbaren Safranknollen wieder angebaut und freuen uns jeden Spätherbst auf eine kleine exclusive Ernte.

Menü
Newsletter Kontakt Facebook Instagram