Holunderküchlein mit Sisi-Holunderblütenessenzia

Holunderküchlein mit Sisi-Holunderblütenessenzia

Zutaten

Zubereitung

Die Blüten vom Holunderstrauch werden in kleine Sträußchen zerteilt, in frischem Wasser geschwenkt, um sie zu reinigen, und auf einem Tuch gut abgetrocknet. Das Mehl wird mit Milch, dem Eigelb, Sisi Holunderblüten-Essenzia und Salz zu einem cremigen Teig angerührt. Das Eiweiss zu Eischnee schlagen und unterrühren. Butterschmalz in einer kleinen Kasserolle heiß werden lassen. Dann nimmt man die Holunder Sträußchen am Stielende, taucht sie, eins nach dem andern, in den Teig, legt sie vorsichtig in das heiße Schmalz und lässt sie goldgelb im siedenden Fett backen. Zum Entfetten legt man sie auf Zewa und bestäubt sie mit Puderzucker.

Rezept Holunderküchlein mit Sisi-Holunderblütenessenzia

Sissi Holunderblüten - Essenzia

Details

ca. 20 Minuten
Nachspeise, Vegetarisch
Mittel

Mehr Rezepte

Saibling auf gebratenem Frühlingsgemüse mit Ingwerbalsam - Essig

Saibling auf gebratenem Frühlingsgemüse mit Ingwerbalsam - Essig

Rezept ansehen

Creme Brulée mit Dancing Mocca - Essig und frischen Erdbeeren

Creme Brulée mit Dancing Mocca - Essig und frischen Erdbeeren

Rezept ansehen

Mandarin Sling

Mandarin Sling

Rezept ansehen

Newsletter Kontakt Facebook Instagram Pinterest