Crème Brûlée mit Engel küssen die Nacht - Essig

Crème Brûlée mit Engel küssen die Nacht - Essig

Zutaten

Zubereitung

Die Eigelb, den Puderzucker und das Mark der Vanilleschote über warmem Wasserbad verrühren, bis sich der Zucker vollständig gelöst hat. Die Crème fraîche sowie Engel küssen die Nacht - Essig unterrühren und über dem Wasserbad weiterschlagen, bis die Masse fester wird. Bitte darauf achten, dass sie nicht zu heiß wird.

Die Crème in schöne Schälchen füllen und ca. 30 Minuten bei 160 °C im Backofen backen. Auskühlen lassen und den braunen Rohrzucker darauf verteilen, mit einem Gasbrenner flambieren. Mit Engel küssen die Nacht - Essig parfümieren. Frische Früchte klein schneiden und mit dem Vanilla-Essig marinieren und mit der lauwarmen Crème servieren.

Rezept Crème Brûlée mit Engel küssen die Nacht - Essig

Engel küssen die Nacht Vanilla-Essig

Details

ca. 40 Minuten
Nachspeise, Vegetarisch
Mittel

Mehr Rezepte

Lauwarmer Spargelsalat mariniert mit Giacomo Casanova Essig

Lauwarmer Spargelsalat mariniert mit Giacomo Casanova Essig

Rezept ansehen

Gebackener Apfelreis mit "Die Ananas – Essig"

Gebackener Apfelreis mit "Die Ananas – Essig"

Rezept ansehen

Süss- säuerlicher Auflauf von Äpfeln mit Engel küssen die Nacht

Süss- säuerlicher Auflauf von Äpfeln mit Engel küssen die Nacht

Rezept ansehen

Newsletter Kontakt Facebook Instagram Pinterest