Ziegenkäsemuscheln mit Weinessig mit schwarzen Johannisbeeren

Ziegenkäsemuscheln mit Weinessig mit schwarzen Johannisbeeren

Zutaten

  • Ca. 20 leere gesäuberte Muschelhüllen
  • 125g Butter
  • 125g Ziegenkäse gerieben
  • 6 Eier
  • 10g Mehl
  • 2 EL saure Sahne
  • 2EL Weinessig mit schwarzen Johannisbeeren
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Paprika
  • 1 Prise Pfeffer

Zubereitung

Die Butter warm schaumig rühren. Die Eier aufschlagen, Eiweiß vom Eigelb trennen. Das Eiweiß schaumig schlagen. Das Eigelb verrühren und unter die Butter geben. Den Ziegekäse, Salz, Paprika, Pfeffer, Sahne, Weinessig mit schwarzen Johannisbeeren und zuletzt den steifen Schnee unterrühren.
Die Masse in die mit Butter ausgestrichenen Muscheln füllen, auf ein mit Salz bestreutes Blech stellen und auf ca. 185 Grad Umluft ca. 15 Minuten gold braun überbacken. Heiß servieren.

Weinessig mit schwarzen Johannisbeeren

Details

Vorspeise, Nachspeise

Mehr Rezepte

Ziegenklösschensuppe mit Weinessig mit Holunderbeeren

Ziegenklösschensuppe mit Weinessig mit Holunderbeeren

Rezept ansehen

Adam´s Eva - Cocktail

Adam´s Eva - Cocktail

Rezept ansehen

Vierräuber Balsam Cocktail

Vierräuber Balsam Cocktail

Rezept ansehen

Newsletter Kontakt Facebook Instagram Pinterest